Versandkostenfreie Lieferung ab 15€

Rückgabe und Rückerstattung

Rückgabe und Rückerstattung

Der Kauf ist absolut risikofrei, da das Recht zur Rückgabe der Ware innerhalb von 30 Tagen garantiert ist. Die damit verbundenen Versandkosten (angemessenes Porto) trägt der Käufer.

Ansprüche, die sich auf unsachgemäße Verwendung oder unzureichende Wartung beziehen, können nicht berücksichtigt werden. Im Falle von Lieferanomalien oder wenn das Paket äußerlich beschädigt ist, muss dies auf dem Begleitdokument des Kuriers vermerkt werden, wobei “Paket unter Vorbehalt annehmen” angegeben und die Art der festgestellten Beschädigung angegeben werden muss; bitte setzen Sie sich anschließend mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Wenn nach Auftragserteilung die versendeten Waren nicht angenommen werden, behält sich Provantis das Recht vor, dem Kunden alle entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen, einschließlich Versand-, Verwaltungs- und Buchhaltungskosten für die Bestellung und deren Stornierung aufgrund des Versäumnisses des Kunden, die Ware abzuholen.

Im Falle einer Rücksendung verpflichtet sich Provantis Ltd., eine Gutschrift in Höhe des fälligen Betrags auszustellen, sobald die zurückgesandten Waren im Bestimmungslager angekommen sind. Im Falle einer Rückerstattung ist der Kunde darüber informiert, dass diese nur auf eine der folgenden vom Provantis Ltd. gewählten Optionen erfolgen kann:

  • Gutschrift auf die Kreditkarte,
  • Banküberweisung.

In jedem Fall von höherer Gewalt oder unvorhergesehenen Umständen übernehmen wir keine Verantwortung für Verzögerungen oder Nichtlieferungen und haben das Recht, den Vertrag ganz oder teilweise zu kündigen, auszusetzen oder zu verschieben.

Unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten als akzeptiert zum Zeitpunkt der Bestellung.

Abgesehen von den in den vorherigen Absätzen festgelegten Bestimmungen sind jegliche Entschädigungen für Schäden, die dem Kunden oder Dritten aus welchem Grund auch immer entstehen, sowie alle anderen Verpflichtungen, die nicht ausdrücklich hier vorgesehen sind, ausgeschlossen. In keinem Fall haftet Provantis Ltd. für indirekte Schäden (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Schäden durch entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Informationen oder andere wirtschaftliche Verluste), die sich aus der Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen ergeben.